«Morning Flow Ride» Weissfluhgipfel – Küblis

Zahlen & Fakten

Datum: 29. März 2014
Ort: SUI -> Davos -> Parsenn -> Weissfluhgipfel
Dauer Event:4h
Zugang Lift/Bahn: 3x, 660m (Parsenn-Bahn 1. Sektion) / 475m (Parsenn-Bahn 2. Sektion) / 157m (Gipfel-Gondel)
Anzahl Läufe: 1x, 2020m, →12Km
Piste: Weissfluhgipfel – Küblis Nr. 1/24/56
Level Bike: Fortgeschrittene – Experten
Teilnehmende: Dude, Rosso, Jo

Modus

Die ausgewiesene Skipiste (12km) kann von 06:30h bis 10.00h beliebig schnell befahren werden. Startzeiten werden keine vorgegeben. Es handelt sich hier um kein Rennen sondern um einen Fun-Event, Zeiten werden keine gemessen. Wenn man früh genug startet, kann man in der alten Schwendi bei Davos Schifer (ca. 1/2h Strecke) einkehren bevor man den zweiten Teil der Strecke nach Küblis in Angriff nimmt. Spikes sind keine Erlaubt, es empfiehlt sich jedoch Schlamm-Reifen mit einem ausgeprägten Profil zu fahren.

Info

Das Ride «The Night» findet nun zum 8. Mal auf der Parsenn-Rapid Piste auf dem Weissfluhjoch statt. Ich fahre mein 3. Jahr mit (2010 = 130. Platz von 150 Teilnehmern / 2011 = 11. Platz von 160 Teilnehmern). Das Fun-Rennen zieht seit Jahren als eines der wenigen Bikevents im Schnee Freeride-Biker aus der ganzen Schweiz und aus dem nahen Ausland an, u.A. bekanntere und weniger bekannte Racingteams. Da der Event in der Nacht bei Flutlicht stattfindet sind die Eindrücke während des Rennen phänomenal, sowohl für Zuschauer als auch für die Piloten. Die Piste wird jeweils vor dem Rennen präpariert und leidet jeweils während den 3h die gefahren werden darf enorm, so dass es gegen das Ende des Rennens schwierig wird überhaupt die Spur auf der Piste zu halten. Als Reifenwahl empfiehlt es sich Schlamm-Reifen mit einem dicken Profil aufzuziehen, Spikes sind verboten (..und bringen auf der Schnee-Piste auch nix!).

Fazit

Ein Bike Event der anderen Art. Es gibt wenige Winter-Destinationen in der Schweiz welche ein Bike-Rennen auf Schnee anbieten. Noch dazu bei Nacht unter Flutlicht – bietet dieser Event den Adrenalin-Junkies auf 2 Rädern genau das was sie suchen, Action & Spass. Ausserdem gibt es zwar immer wieder spektakuläre Stürze, schlimmere Unfälle mit Verletzungen gibt es jedoch extrem wenig – Schnee sei dank! :)

Links

  • Ride The Night – Homepage der Veranstaltung mit Infos, Ranglisten, Pics & Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alpine Tracker's Rating

8 Fun

8 Conditions

6 Scenery

8 Untouched

Ein Bike Event der anderen Art. Es gibt wenige Winter-Destinationen in der Schweiz welche ein Bike-Rennen auf Schnee anbieten. Noch dazu bei Nacht unter Flutlicht - bietet dieser Event den Adrenalin-Junkies auf 2 Rädern genau das was sie suchen, Action & Spass. Ausserdem gibt es zwar immer wieder spektakuläre Stürze, schlimmere Unfälle mit Verletzungen gibt es jedoch extrem wenig - Schnee sei dank! :)